Video-on-Demand | Schmerz – eine Zeitdiagnose?

Stillachhaus-Campus Akademie Online-Fortbildung

Schmerz – eine Zeitdiagnose?

Referent: Prof. Dr. Matthias Rose | Direktor Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik, Charité-Universitätsmedizin Berlin

Deutschland gehört zu den Ländern mit der höchsten Prävalenz von Schmerzerkrankungen weltweit. Schätzungen gehen von ca. 15 Mio. Patienten aus, die an wiederkehrenden Rückenschmerzen leiden und ca. 750.000 an einer chronischen Schmerzerkrankung. An erster Stelle der Gründe für ambulante Krankschreibungen steht der Rückenschmerz, noch vor den Infektionserkrankungen. Die Europäische Schmerzgesellschaft spricht dem Schmerz bereits den Wert einer eigenen Erkrankungsentität zu, die Internationale Schmerzgesellschaft sieht in der konsequenten Schmerzbehandlung sogar ein ‚Universelles Menschenrecht‘. Auf der anderen Seite sterben heute in den USA mehr Menschen als jemals zuvor an einer Überdosis von Opioiden, darunter erstmals überwiegend ärztlich verschriebene Medikamente. In dem Vortrag soll zunächst auf die verschiedenen Krankheitsmodelle des Schmerzes und die Ursachen für dessen Zunahme eingegangen werden, bevor die neurobiologischen Befunde bei chronischen Schmerzpatienten dargestellt werden, die die Grundlage für eine individualisierte Schmerztherapie darstellen. Am Ende der Veranstaltung sollen anhand von Fallbeispielen gemeinsam die Prinzipien einer multimodalen Schmerztherapie erarbeitet werden. Die Fallbeispiele stammen aus der Arbeit in dem interdisziplinären Schmerzzentrum der Charité, in dem Anästhesisten, Physiotherapeuten, Psychologen, Neurochirurgen und Fachärzte für Psychosomatik in der ambulanten, teil- und vollstationären Versorgung seit Jahren eng zusammenarbeiten.

Buchungscode: Web 6

Verfügbar bis
17.02.2022

Veranstaltungsort
Online

Lernmaterialien

  • Vortragsvideo
    Dauer: 90 Minuten
    Vortrag des Referenten
  • Vortragsfolien zum Download
  • Literaturangaben
  • Prüfungsfragen

Teilnahmegebühr
Paket 1: 1 Video-on-Demand: 70,- Euro
Paket 2: 3 Videos-on-Demand: 150,- Euro
Paket 3: 5 Videos-on-Demand: 250,- Euro
Paket 4: 10 Videos-on-Demand: 400,- Euro
Paket 5: 15 Videos-on-Demand: 500,- Euro
Paket 6: alle Videos-on-Demand: 800,- Euro
Die Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt.. In den Paketen können alle verfügbaren Videos-on-Demand miteinander kombiniert werden.

Fortbildungspunkte
Das Video-on-Demand wurde mit 4 CME-Punkten von der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.
Für den Erhalt müssen 7 von 10 Prüfungsfragen (Multiple-Choice) zu dem Vortragsvideo richtig beantwortet werden.

erforderliche Vorkenntnisse
Grundkenntnisse der Psychologie

Technische Voraussetzungen

  • PC mit Lautsprecher/Headset, Tablet oder Smartphone (wir empfehlen die Nutzung eines PCs)
  • aktueller Webbrowser (Google Chrome, Firefox, Safari und Opera sind am besten geeignet)
  • stabile Internetverbindung

Anmelden, teilnehmen, CME-Punkte erhalten

  • Anmeldung
  • Rechnung
    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns per E-Mail eine Rechnung.
  • Erhalt Zugangsdaten und Anleitung
    Nach Zahlungseingang senden wir Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten und eine Anleitung zum Login des Lernportals zu.

  • Einloggen und Teilnehmen
    Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten, die Sie erhalten haben ein.
  • Ausfüllen des Fragebogens
    Nach Ihrer erfolgreichen Teilnahme an dem Vortrag müssen Sie die Prüfungsfragen beantworten. Bei 7 von 10 richtig beantworteten Fragen erhalten Sie 4 CME-Punkte.
  • Erhalt der Teilnahmebestätigung
    Wir senden Ihnen nach erfolgreicher Teilnahme Ihre Teilnahmebestätigung per E-Mail zu.
  • CME Zertifikat
    Erwerb der CME-Punkte
    Sofern Sie uns Ihre EFN-Nummer mitgeteilt haben, leiten wir Ihre erfolgreiche Teilnahme mit den erreichten CME-Punkten automatisch an die Landesärztekammer weiter.